Sensibilisierungskampagne: Klinische Forschung

Dank medizinischer Fortschritte überleben heute vier von fünf Kindern und Jugendlichen ihre Krebserkrankung. Aber immer noch stirbt in der Schweiz fast jede Woche ein Kind an Krebs. Damit die Heilungschancen weiter verbessert werden können, braucht es die klinische Forschung.

Kinderkrebs Schweiz informiert ab dem 1. November einen Monat lang rund um dieses wichtige Thema, befragt Betroffene und Ärzte und klärt darüber auf, warum die klinische Forschung so wichtig ist und wo die grossen Herausforderungen in diesem Bereich liegen. So werden circa 60 Prozent der Kosten durch Spenden finanziert. Um die Heilungschancen und Lebensqualität von krebskranken Kindern auch in Zukunft zu verbessern, ist die klinische Forschung deshalb auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Zur Kampagne

Aktuell

24. September 2019

Ja zu 14 Wochen Betreuungsurlaub für Eltern schwer kranker Kinder

Krebskranke Kinder, die um ihr Leben kämpfen, brauchen Eltern an ihrer Seite, die sie intensiv und über eine lange Zeit hinweg begleiten. In einer wichtigen Entscheidung hat sich der Nationalrat am 23. September 2019 für einen Betreuungsurlaub von 14 Wochen für Eltern von schwer kranken Kindern und einen damit verbundenen Kündigungsschutz ausgesprochen.

weiterlesen
9. September 2019

Klinische Forschung: Interview mit Dr. med. Nicolas Waespe im "Fokus Gesundheit"

"Fast jede Woche stirbt ein Kind oder Jugendlicher an Krebs". Wie wichtig in diesem Zusammenhang die klinische Forschung ist, darüber berichtet Dr. med. Nicolas Waespe in der Gesundheitsbeilage des Tages-Anzeigers.

weiterlesen
29. August 2019

Race for Life – Benefiz-Velomarathon am 8. September 2019

Jedes Jahr erkranken circa 300 Kinder und Jugendliche an Krebs, mehr als die Hälfte sind Säuglinge und Kinder unter vier Jahren. Jeden Tag kämpfen sie aufs Neue für ihr Leben. Um sie dabei zu unterstützen, findet in Bern am 8. September 2019 das jährliche Race for Life statt, ein Benefiz-Velomarathon zugunsten von Krebsbetroffenen.

weiterlesen

Mehr News:

Newsroom

 

 

 

 

Kinderkrebs Schweiz

15. – 17. November 2019
Hotel Bad Bubendorf

Eltern eines Survivors sein

Kinderkrebs Schweiz organisiert ein fachlich begleitetes Wochenende für Mütter und Väter von Survivors

weiterlesen
25. November 2019, 18.00 Uhr
Tonhalle Maag, Zürich

Weltklasse-Musik für Weltklasse-Forschung

Wir freuen uns sehr, auf ein wunderbares Musikerlebnis hinweisen zu können. Die weltbekannte Geigerin Patricia Kopatchinskaja trifft am 25. November 2019 den Onkologen und Pianisten Nicolas Gerber in der Tonhalle Maag in Zürich.

weiterlesen

Selbsthilfe

15. – 17. November 2019
Weggis

Auszeit für Mütter

für Mütter eines krebskranken Kindes

weiterlesen
15. – 17. November 2019
Waldpiratencamp, Heidelberg, Deutschland

Junge-Leute-Seminar

Einladung zu einem Treffen zum Entdecken, Lernen, neue Leute kennenlernen, Beziehungen pflegen. Dieser Event wird organisiert von der Deutschen Leukämie-Forschungshilfe e.V., Bonn

weiterlesen

Nachsorge

15. – 17. November 2019
Hotel Bad Bubendorf

Eltern eines Survivors sein

Kinderkrebs Schweiz organisiert ein fachlich begleitetes Wochenende für Mütter und Väter von Survivors.

weiterlesen
15. Februar 2020, 8.30 – 17.00 Uhr
Bern

2. Kinderkrebskonferenz

Die zweite nationale Tagung für Survivors und betroffene Familien mit aktuellen Informationen aus Medizin, Sozialwissenschaften und Recht.

weiterlesen

Forschung

Kinderkrebs Schweiz arbeitet mit Schweizer Forschungsstiftungen zusammen und sucht gemeinsam mit diesen nach Möglichkeiten, die Forschungstätigkeit im Kinderkrebs-Bereich zu intensivieren.

weiterlesen