Spenden

So können Sie helfen

Unser Engagement

Die Krebserkrankung eines Kindes trifft die ganze Familie. Gemeinsam mit unseren Mitgliedsorganisationen setzen wir uns dafür ein, die Situation der Betroffenen in der ganzen Schweiz langfristig zu verbessern. Dazu gehören eine optimale medizinische und psychosoziale Betreuung, die bestmögliche Nachsorge und die Förderung der Kinderkrebsforschung.

Kinderkrebs Schweiz wurde 2015 von namhaften Schweizer Kinderkrebsorganisationen gegründet. Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, dass Familien mit einem krebskranken Kind besser unterstützt, Behandlungsmöglichkeiten optimiert sowie für alle Betroffenen zugängliche Therapien und Medikamente entwickelt werden. Als Dachverband engagieren wir uns darüber hinaus in den Bereichen Sensibilisierung der Öffentlichkeit und vertreten die Interessen der Betroffenen auf Bundesebene sowie in nationalen und internationalen Gremien.

Portrait Nicolas von der Weid

«Unser grösstes Anliegen ist, dass in Zukunft alle Kinder geheilt werden können, die Spätfolgen der Therapie so gering wie möglich gehalten und Betroffene optimal begleitet und unterstützt werden.»

Prof. Dr. med. Nicolas von der Weid
Präsident Kinderkrebs Schweiz