Veranstaltungen
WCD2018: Tagesausflug Härzlisee, Engelberg
WCD2018: Tagesausflug Härzlisee, Engelberg

Liebe Survivorin, lieber Survivor

Hast du Lust, ein paar Tage unter Gleichgesinnten zu verbringen? Dir Zeit zu nehmen für Themen, die eventuell in deinem Alltag zu kurz kommen und dich mit anderen Survivors darüber auszutauschen? Wolltest du schon immer eine neue Sportart oder etwas Kreatives ausprobieren und gleichzeitig spannende Leute kennenlernen?

Wenn du mindestens eine dieser Fragen mit JA beantworten kannst, solltest du unbedingt an die WeCanDays kommen!

Kinderkrebs Schweiz bietet dir die Möglichkeit, ein paar Tage in der traumhaften Umgebung am Vierwaldstättersee in Vitznau zu verbringen, mit einem Programm voller Action, Informationen aber auch Zeit für sich und den Austausch mit anderen.

Unser Organisationskomittee, bestehend aus aktiven Survivors, hat ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet und wird vor Ort durch die externe Leitung von Mag. Andreas Dörner unterstützt. Handlettering, StandUp Paddeln, Frage/Antwort-Session mit einer Nachsorgespezialistin, geleitete Gesprächsrunde mit Psychoonkologen und ein Beatbox-Workshop sind nur einige Highlights in diesem Jahr.

Survivors über 18 Jahre können teilnehmen und wir freuen uns über ein Wiedersehen oder ein Kennenlernen, falls wir uns bisher noch nicht begegnet sind.

Die WeCanDays werden mit der finanziellen Unterstützung der Stiftung für krebskranke Kinder, Regio Basiliensis sowie weiteren Stiftungen durchgeführt.

 

Kreativworkshop WeCanDays2018
Kreativworkshop WeCanDays2018

Infos zu den WeCanDays 2019:

Wann: 31. Juli bis 4. August 2019 (keine verkürzte Teilnahme erwünscht)

Wo: See- und Seminarhotel FloraAlpina, Vitznau

Anreise: individuell, Ankunft am 31. Juli nachmittags; offizieller Start der Veranstaltung um 18.00h

Abreise: individuell, am 4. August nach dem Mittagsessen

Wer: Survivors über 18 Jahre

Teilnahmegebühr: CHF 150.00 Vollverdiener; CHF 100.00 reduzierte Gebühr
(Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Übernachtungskosten vom 31.7. bis 4. August 2019 im Hotel in Doppelzimmern sowie Vollpension inkl. Getränke zu den Mahlzeiten)

Anmeldeschluss:  30.Juni 2019

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

ANMELDEN