Survivors

Portrait

Die «Childhood Cancer Survivors Switzerland» sind eine Interessensgruppe von unterdessen Erwachsenen innerhalb von Kinderkrebs Schweiz, die in ihrer Kindheit oder Jugend an Krebs erkrankten, überlebten und aus der Therapie bereits entlassen worden sind.

Wir fördern den Austausch untereinander durch die Organisation von persönlichen Treffen (Survivors Treffen/Stammtisch), wollen aber mit unseren Projekten auch der Gesellschaft etwas zurückgeben und als Hoffnungsträger fungieren. So planen wir Besuche in Spitälern (sogenanntes Mentoring), um an Krebs erkrankten Kindern und Jugendlichen Kraft zu geben und sie in dieser schweren Zeit zu unterstützen. Gemeinsam wollen wir an unseren individuellen Geschichten wachsen, dabei sollte aber die Freude am Leben nicht zu kurz kommen.

Ursprünglich unterstützt durch die Kinderkrebshilfe Schweiz, stehen Childhood Cancer Survivors mittlerweile in engem Kontakt mit dem Dachverband Kinderkrebs Schweiz. Zuzana Tomášiková, Projektverantwortliche für die Fachstelle Survivors, ist hierfür die direkte Ansprechpartnerin.

Angebot

Bist du auch ein Survivor?
Willst du über unsere Aktivitäten informiert werden? Bei Treffen dabei sein? Nimm mit uns Kontakt auf: survivors@kinderkrebs-schweiz.ch und/oder tritt unserer Survivors-Facebookgruppe bei: www.facebook.com/groups/138529972849370
Danke für dein Interesse.

Aktiv werden!
Die Childhood Cancer Survivors arbeiten ehrenamtlich. Wir brauchen stets engagierte Mitglieder und Helfer, die bei der Organisation der Treffen oder bei sonstigen Projekten und Aktivitäten mithelfen. Nimm mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf dich.

Survivors Treffen
Survivors Treffen