SAVE THE DATE: Regionale CCI Konferenz in Prag

6. Februar 2019

Vom 23. - 25. Mai 2019 lädt CCI (Childhood Cancer International, die weltweite Dachorganisation für Eltern- und Survivors-Organisationen im Kinderkrebsbereich) zur zehnten europäischen regionalen Konferenz ein.

Dieses Jahr erwarten Sie einige Neuigkeiten: Die Konferenz findet zum ersten Mal während des Jahrestreffens von SIOPe (Europäische Gesellschaft der pädiatrischen Onkologie) statt. Somit gibt es neben Austausch- und Vernetzungsmöglichkeiten innerhalb der Kinderkrebsorganisationen zusätzliche Plattformen, um mit Ärzten und weiteren Stakeholdern in Kontakt zu treten.

Der Mittwoch bildet das Herzstück der Konferenz. Während des ganzen Tages werden alle Teilnehmer zusammen über den neuesten Stand informiert und können bei brennenden Themen des Podiums mitdiskutieren.

Am Donnerstag startet dann die tatsächliche CCI-E Konferenz unter dem passenden Motto «Building Bridges» (Brücken bauen). Geplante Highlights sind unter anderem eine Session zusammen mit einer Forschungsgruppe für Fertilität sowie eine ganze Session ausschliesslich für Survivors.

Kinderkrebs Schweiz wird auch dieses Jahr vertreten sein und wir freuen uns schon auf den interessanten Austausch sowie den Input für unsere weitere Arbeit. Falls Sie teilnehmen möchten, beachten Sie die «Early bird» Registrierung und das spezielle Angebot für die CCI-E Community. Weitere Informationen finden Sie auf der Kongress-Webseite.

Zuzana Tomášiková gibt Ihnen ebenfalls gerne detailliert Auskunft
(zuzana.tomasikova@kinderkrebs-schweiz.ch oder Tel. 061 270 44 10)

 

zurück

Youtube