Spenden

So können Sie helfen

Kinderkrebsregister KiKR

Das Kinderkrebsregister (KiKR) erfasst schweizweit Krebserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen bis zum Alter von 19 Jahren. Registriert werden sowohl detaillierte Informationen zur Diagnose, als auch zur Behandlung, zum Krankheitsverlauf und zu den Spätfolgen. Das KiKR wertet die gesammelten Informationen zum Beispiel für die nationale Krebsstatistik und die Gesundheitsberichterstattung zum Thema Krebs bei Kindern und Jugendlichen aus und unterstützt die Forschung.

Das KiKR informiert über die Entwicklung verschiedener Krebsarten bei Kindern und Jugendlichen, deren Verlauf und über die Wirksamkeit von Behandlungen. Die gewonnenen Erkenntnisse tragen dazu bei, eine optimale Versorgung und Nachsorge zu gewährleisten.  

Seit dem 1. Januar 2020 ist das Krebsregistrierungsgesetz (KRG; SR 818.33) in Kraft. Dieses Bundesgesetz schreibt die Registrierung von Krebserkrankungen in der Schweiz vor. Seit Inkrafttreten dieses Gesetzes wird das KiKR im Auftrag des Bundes geführt. Das KiKR geht aus dem Schweizer Kinderkrebsregister (SKKR) hervor, das bereits seit 1976 Krebserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen national erfasste. Das KiKR erfasst Neuerkrankungen und Daten zum gesamten Krankheits- und Behandlungsverlauf. Das Krebsregistrierungsgesetz verpflichtet alle Ärztinnen, Ärzte und Spitäler, alle diagnostizierten und behandelten Krebserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen bis zum Alter von 19 Jahren an das KiKR zu melden.

  • Angebote
    • Bevölkerungsbasierte Datensammlung zu Krebserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 0-19 Jahren
    • Dokumentation medizinischer Diagnostik und Behandlung
    • Dokumentation von Prognose und Heilungschancen bei Krebserkrankungen von Kindern und Jugendlichen sowie Aufzeigen von Langzeitfolgen (Rückfälle, Spätfolgen)
    • Auswertung der erfassten Daten zum Beispiel für die nationale Krebsstatistik, die Gesundheitsberichterstattung zu krebskranken Kindern und Jugendlichen sowie zur Unterstützung der Forschung
Zur Website

News