Junge-Leute-Seminar

13. – 15. November 2020, Waldpiratencamp, Heidelberg, Deutschland

Einladung zu einem Treffen zum Entdecken, Lernen, neue Leute kennenlernen, Beziehungen pflegen. Dieser Event wird organisiert von der Deutschen Leukämie-Forschungshilfe e.V., Bonn

Gelegenheit, um bestimmten Themen Raum zu geben und andere Survivors kennenzulernen oder wieder zu sehen. Dieser Event ist organisiert von der Deutschen Leukämie-Forschungshilfe e.V., Bonn.  Referate, Workshops und moderierte Gesprächsgruppen werden angeboten. Zu den jeweiligen Themenschwerpunkten werden Experten eingeladen. Mehr Informationen sowie Anmeldung finden Sie hier.

Kinderkrebs Schweiz steht im Kontakt mit der Deutschen Kinderkrebsstiftung und deutschsprachigen Survivors aus der Schweiz können gerne an der Veranstaltungen der DKKS Teilnehmen, vorausgesetzt es hat noch freie Plätze.

zurück

Kinderkrebs Schweiz

Kinderkrebs Schweiz setzt sich ein für die Bekämpfung von Krebserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen sowie deren Folgen in der gesamten Schweiz  durch Aufklärung und Sensibilisierung, Förderung der Forschung im Kinderkrebsbereich und Unterstützung der Mitglieder.

Selbsthilfe

Von Betroffenen für Betroffene: Wir ermöglichen, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, sich gegenseitig Mut zu machen und bei Auszeiten neue Kräfte zu tanken.

weiterlesen

Nachsorge

Im Bereich Nachsorge und bei der Nachkontrolle sowie bei der Überführung von Kinderkrebspatienten in die Erwachsenenmedizin («Transition») besteht in der Schweiz Nachholbedarf. Eine Arbeitsgruppe Nachsorge nimmt sich dieser Themen an.

weiterlesen

Forschung

Kinderkrebs Schweiz arbeitet mit Schweizer Forschungsstiftungen zusammen und sucht gemeinsam mit diesen nach Möglichkeiten, die Forschungstätigkeit im Kinderkrebs-Bereich zu intensivieren.

weiterlesen