Wochenende "Der Seele Gutes tun"

17. – 18. November 2018, Weggis, Hotel Friedheim

Für Begleiter und Betroffene

Ein Wochenende, an welchem wir uns die Zeit für Gespräche und Austausch, Übungen und Selbstfürsorge gönnen.
Selbstfürsorge – gerade in schwierigen Zeiten – wie mag dies gelingen?
Welche Möglichkeiten bieten sich fürs eigene Leben und in der Begleitung?

Dieses Angebot richtet sich an Mütter/Väter/Mentoren und setzt die Bereitschaft für die Auseinandersetzung mit sich selbst voraus und die Suche nach (neuen) Wegen, Möglichkeiten zum Auftanken und Weitergehen.

Anmeldeschluss: 8. Oktober 2018
Anmeldegebühr: CHF 25.– pro Person
Austragungsort: Hotel Friedheim, Weggis
Leitung: Beate Weber, Promethea.ch

Zum Programm der Kinderkrebshilfe Schweiz

 

zurück

Kinderkrebs Schweiz

24. – 26. April 2019
Rijeka, Croatia

23rd PanCare Spring Meeting

The mission of PanCare is to ensure equal access to optimal long-term care and to improve quality of life for every child and adolescent in Europe after their cancer treatment.

20. – 25. Mai 2019
Prague, Czech Republic

SIOP Europe 2019 Annual Meeting

1st Annual Meeting of the European Society for Paediatric Oncology

weiterlesen

Selbsthilfe

9. – 12. Mai 2019
Waldpiratencamp, Heidelberg, Deutschland

Ü27 Camp Heidelberg

Einladung zu einem Treffen zum Entdecken, Lernen, neue Leute Kennenlernen, Beziehungen pflegen. Für Survivors ab 27 Jahre. Dieser Event ist organisiert von der Deutschen Kinderkrebsstiftung.

weiterlesen
10. Mai 2019, 18.30 Uhr
Bolero Restaurant, Bundesplatz 18, Luzern

Survivors Stammtisch

Einladung zu einem Treffen zum Kennenlernen, Plaudern, Planen, Beziehungen pflegen.

weiterlesen

Nachsorge

Im Bereich Nachsorge und bei der Nachkontrolle sowie bei der Überführung von Kinderkrebspatienten in die Erwachsenenmedizin («Transition») besteht in der Schweiz Nachholbedarf. Eine Arbeitsgruppe Nachsorge nimmt sich dieser Themen an.

weiterlesen

Forschung

Kinderkrebs Schweiz arbeitet mit Schweizer Forschungsstiftungen zusammen und sucht gemeinsam mit diesen nach Möglichkeiten, die Forschungstätigkeit im Kinderkrebs-Bereich zu intensivieren.

weiterlesen